Zweite SOQUA plus Statistik Woche

12.-18. Februar 2014

  • Zum Detail-Programm - Die Statistik Woche ist AUSGEBUCHT, auch keine kurzfristigen Restplätze mehr verfügbar! (über nächste Termine informieren wir in unserem Newsletter)

Sie haben immer schon nach einer kompakten Auffrischung und praxisorientierten Vertiefung in der angewandten Statistik gesucht? Die zweite Auflage der erfolgreichen SOQUA Plus Statistikwoche bietet jetzt die Chance dazu.

Lernen Sie mit erfahrenen ExpertInnen, die seit vielen Jahren tagtäglich statistische Methoden anwendungsorientiert einsetzen, was Sie in der Praxis brauchen: die wichtigsten Grundlagen, die gängigsten Verfahren, die besten Kniffs und Tricks. Die TrainerInnen gehen dabei gezielt auf das Vorwissen und die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein, um möglichst viel relevantes Wissen zu vermitteln, ohne dabei zu überfordern.

Das Seminar bietet den TeilnehmerInnen eine einmalige Gelegenheit, in Sachen Statistik einen nachhaltigen Sprung nach vorne zu tun. Sie können dabei flexibel innerhalb der 5 Tage unter mehreren Kombinationen auswählen, um je nach Kenntnissen und Bedürfnissen die optimalen Inhalte zu erlernen.

Inhalte:

  • Grundlagen: Die wichtigsten Begriffe, Auffrischung mathematischer und statistischer Grundlagen
  • Umfragen & Surveydesign: Die wichtigsten Qualitätsmerkmale von Stichproben, Erhebungsmethoden, Fragebogen und Gewichtung
  • "Compute" & "Recode": Grundlagen, Tipps und Tricks für Datenmanagement und Variablenbearbeitung
  • (Fast) alles beruht auf ihnen: Vertieftes Verständnis von Varianz und Kovarianz als Basis für höhere Verfahren
  • Keine Hexerei, und extrem hilfreich: ausgewählte höhere Verfahren (Regression, Faktorenanalyse, Strukturgleichungsmodelle) als Schlüssel zum Verständnis von Zusammenhängen
  • Einsatz in der Praxis: Wichtige Forschungsfragen und gängige Datensätze als Anwendungsgebiete für das Erlernte und Erarbeitete
  • Open Floor für Fragen und Anliegen der TeilnehmerInnen

Seminarleiter:
Mag. Christoph Hofinger (SORA)

Vortragende:
Mag. Christoph Hofinger, Günther Ogris, MA, Mag.a Stefanie Smoliner, Mag.a Martina Zandonella, Dr.in Eva Zeglovits

Kosten: 330,- (1 Tag), 660,- (2 Tage), 935,- (3 Tage), 1200,- (4 Tage), 1450,- (5 Tage). Zzgl. 20% Ust.

Max. TeilnehmerInnenzahl pro Tag: 16

Zur Online-Anmeldung gelangen Sie hier.

Kontakt und Information:

Christoph Hofinger
SORA Ogris & Hofinger GmbH
Bennogasse 8/2/16
1080 Wien
ch@sora.at

 

Tags: Ausbildung, empirische, Erwachsenenbildung, Forschungsmethoden, Fortbildung, Kurs, Österreich, Schulung, Seminar, Sozialforschung, Weiterbildung.