SoQua Bietet

Was bieten die soQua Lehrgänge?

Der erste zweijährige soQua Lehrgang wurde im Jahr 2006 ins Leben gerufen. Die Inhalte und Themen wurden immer wieder an die aktuellen Anforderungen für junge Wissenschaftler/innen angepasst, um so die bestmögliche Förderung zu ermöglichen. Die Teilnahme am Lehrgang ist kostenlos.

Die Lehrgänge widmen sich drei großen Themenfeldern: Grundlagen der praktischen Projektarbeit, sozialwissenschaftlichen Methoden und Grundfragen der europäischen Sozialforschung. Aus den drei Themen-Clustern „Innovationen in der Wissensgesellschaft“, „Evidenzbasierte Politikgestaltung“ und „Wirtschaft, Arbeit, Organisation“ können die Teilnehmer/innen einen Schwerpunkt wählen und in dessen Rahmen ihre Abschlussarbeit zu einem frei wählbaren Thema verfassen.

soQua bietet:

  1. Erwerb von Schlüsselkompetenzen und Know-how für die Berufspraxis
  2. Praxisorientierte Vermittlung von Methoden und Arbeitstechniken
  3.  Austausch mit erfahrenen nationalen und internationalen Wissenschaftler/inne/n
  4. Förderung von neuen Netzwerken und beruflichen Perspektiven
  5. Vertiefung universitärer Ausbildung durch Lernen vonund miteinander